Feuchtemonitoring und Früherkennung kleinster Leckagen - Optidry Monitoring System

Aktive Früherkennung von Wasserschäden

Feuchtemonitoring und Früherkennung kleinster Leckagen - Optidry Monitoring System

Einfach. Sicher. Geschützt.

Mit Optidry ist Ihr Gebäude sicher gegen einen Wasserschaden geschützt. Die patentierten Feuchtigkeitssensoren werden an allen sensiblen Stellen in Ihrem Haus angebracht und rund um die Uhr überwacht. Mittels Smartphone App erhalten Sie exakte Statistiken und werden alarmiert bevor teure Schäden entstehen.

home

Bauherren

Ein sicheres Gefühl in Ihrem Eigenheim.

edit

Architekten

Gute Planung und guter Schutz für beständige Gebäude.

business

Dachdecker

Ihr Handwerk geschützt mit innovativer Technik.

Smarthome

 

Das Optidry Monitoring System kann in Smarthome Systeme oder die technische Gebäudeausstattung integriert werden.

 

 

Alle Infos zur App

Anwendung im ganzen Haus

OMS kann in alle Arten von Gebäuden installiert werden:
Hotellerie, Pflegeheime, Krankenhäuser, Praxen, Schulen, Kindergärten und Öffentliche Einrichtungen, Rechenzentren, Geschäftslokale, Gewerbe und Industrie, Ein- und Mehrfamilienhäuser

Ideal ist die Installation im Zuge eines Neu- bzw. Umbaus. 

 

Flachdach
Flachdach

Das OMS-Sensorband bietet eine hohe Flexibilität in der Verlegung. Die Überwachungsfläche kann der Installation und Ausführung angepasst werden.

Weiterlesen
Terrassen
Terrassen

Die Einteilung der Terrassenfläche erfolgt in Zonen. Eine Flächenzone besteht aus einem Sensorband samt Anschlussleitung. Die Größe der Zonen bestimmt die spätere Auflösung.

Weiterlesen
Nassbereiche
Nassbereiche

Je nach Anwendung kommen die Flächen- oder Punktsensoren zum Einsatz. Die Anordnung der Punktsensoren ist
frei wählbar und kann genau auf die Risiken und Gebäudebedürfnisse abgestimmt werden.

Weiterlesen
Keller
Keller

Der zu überwachende Bereich wird bei Bedarf in mehrere Flächenzonen eingeteilt. Die Standardgröße einer Zone beträgt max. 10m².

Weiterlesen

Die Optidry Smartphone App

Einfach zu bedienen

Durch die einfache App haben Sie einen  guten Überblick über die wichtigsten Funktionen.

 

 

Zonen und Gruppen

Aufgegliedert auf Zonen und Gruppen können Sie bei einem Schaden sofort feststellen an welcher Stelle ein Problem entstanden ist.

 

 

Diagramm & Statistik

Mit unseren modernen Tools haben Sie den besten Überblick.

Die Optidry Smartphone App

 

 

24/7 Überwachung

Die Zentrale überwacht permanent, die App visualisiert.

 

 

Datenaufzeichnung

Die Messdaten werden an der Zentrale und nach Abfrage am Smartphone aufgezeichnet. Damit Sie über die Historie genau nachvollziehen können, wie sich der Schaden entwickelt hat.

Frank Schwendinger

Frank Schwendinger
Prokurist Inside96, Röthis

Die INSIDE96 GmbH setzt auf das innovative System von Optidry, da für uns zukunftsweisende und nachhaltige  Erneuungen sehr wichtig sind.

Durch unsere nachhaltige Bauweise und um mögliche zukünftige Schäden vorzubeugen, setzen wir hier gezielt auf das Früherkennungssystem durch Optidry. Dieses System verwenden wir auf Dächern, Terrassen und auch in Badezimmern, um mögliche Probleme zu beheben, bevor Sie zu großen Schäden führen.

Karl Zimmermann

Karl Zimmermann
GF ZimCon Immobilien, Göfis

Um unseren Kunden bestmögliche und langjährige Sicherheit zu bieten verbauen wir modernste Technik. Dazu gehört auch das Monitoring System von Optidry, welches bei unseren Projekten vom Dach, über die Terrassen bis hin zu den Bädern, mögliche Gefahrenquellen für Wassereintritte überwacht.

Wir haben beste Erfahrungen mit Optidry bei bereits umgesetzten Projekten und schätzen die unkomplizierte, lösungsorientierte Zusammenarbeit.

Pino Scutaro

Pino Scutaro
VLV Generalagentur Leiblachtal

Bei uns wurde das Optidry-System in zwei Nasszellen installiert.

Vom Optidry-System selbst war ich nach kurzer Informationszeit überzeugt.Den größten Vorteil sehe ich in der Früherkennung einer Leckage. Wenn sich eine unbemerkte Leckage über eine längere Zeit zieht, bedeutet dies in den meisten Fällen eine größere Sanierung. Dies ist einerseits ärgerlich und vor allem meist mit hohem Aufwand verbunden.

Sie haben noch Fragen zum System?

Dann kontaktieren Sie uns einfach per E-Mail oder unter +43 (0) 5522 / 43770

Schreiben Sie uns   Angebot anfordern